Flüge nach Bali – Die besten Verbindungen

Wer einen Flug nach Bali unternehmen möchte, muss sich auf eine etwa 12.000 Kilometer lange Reise einstellen. Die indonesische Insel ist zwar ein sehr beliebtes, aber eben auch ein weit entferntes Reiseziel. Die Anreise von Deutschland, Österreich oder der Schweiz aus ist aber dennoch gut machbar. Mehrere Airlines bieten zahlreiche Flüge nach Bali an. Welche Verbindungen dabei besonders attraktiv sind und wie lange die Flugreise nach Bali dauern kann, wollen wir im Folgenden Beitrag näher erläutern.

Flüge aus Deutschland nach Bali

Von Deutschland aus gibt es leider keine Direktflüge nach Bali. Es gibt jedoch die Möglichkeit, mit nur einem einzigen Zwischenstopp von Deutschland nach Bali zu fliegen. Dabei sollte man genau beachten, wie lange die Aufenthaltszeit am Zwischenstopp ist, was die gesamte Reisezeit natürlich stark beeinflussen kann. Zudem gibt es auch Verbindungen von Deutschland nach Bali mit mehreren Zwischenstopps. Die wichtigsten Flugverbindungen stellen wir im Folgenden vor:

Flüge nach Bali mit einem einzigen Zwischenstopp

  • Flug mit Singapore Airlines mit Zwischenstopp in Singapur (SIN). Abflug möglich ab Berlin (BER – bis März 2023), Frankfurt am Main (FRA) und München (MUC).
  • Flug mit Emirates mit Zwischenstopp in Dubai (DXB). Abflug möglich ab Hamburg (HAM), Düsseldorf (DUS), Frankfurt am Main (FRA) und München (MUC).
  • Flug mit Qatar Airways mit Zwischenstopp in Doha (DOH). Abflug möglich ab Berlin (BER), Frankfurt am Main (FRA) und München (MUC).
  • Flug mit Thai Airways mit Zwischenstopp in Bangkok (BKK). Abflug möglich ab Frankfurt am Main (FRA) und München (MUC).

Die oben aufgeführte Aufzählung mit den Flugverbindungen nach Bali ist nicht vollständig. Sie stellt aber die meisten Verbindungen dar, die man bequem in einem einzigen Auftrag buchen kann. Daneben gibt es auch die Möglichkeit, nur einen Flug bis zu einem der wichtigen Drehkreuze zu buchen und die weitere Verbindung nach Bali dann separat zu organisieren. Dann kann man zum Teil auch auf günstige Airlines ausweichen, die keine Verbindungen von Europa, aber von einigen Flughäfen in Asien aus anbieten.

Direktflug nach Bali

Wie oben schon erwähnt, kann man leider nicht auf direktem Weg von Deutschland nach Bali fliegen. Mindestens ein Zwischenstopp ist immer notwendig. Insgesamt gibt es in ganz Europa kaum eine Möglichkeit für einen Direktflug nach Bali. Die einzige Option, vom alten Kontinent aus direkt nach Bali zu fliegen, hat man auf dem europäischen Teil von Istanbul. Turkish Airlines bietet direkte Flüge aus der türkischen Hauptstadt nach Bali-Denpasar an.

Flugdauer Bali

Die meisten Reisenden möchten möglichst schnelle Flugverbindungen nach Bali buchen. Zum einen soll die Anreise nicht zu sehr an den Kräften zerren. Zum anderen geht natürlich wertvolle Reisezeit verloren, wenn die Anreise sehr lang ist. Wer bei der Buchung nicht aufpasst, kann eine mitunter sehr langwierige Flugverbindung erwischen.

Sowohl von Deutschland als auch aus der Schweiz oder Österreich kann man im besten Fall mit einer reinen Flugzeit von zirka 15 Stunden rechnen. Hinzu kommt dann noch die Zeit für den Stopover. Die kürzeste Gesamtreisezeit liegt dann bei etwa 18 Stunden – je nachdem, von welchem deutschen, schweizerischen oder österreichischem Flughafen aus man startet.

Wählt man beispielsweise die Verbindung Frankfurt am Main – Bali mit Zwischenstopp in Dubai, so beträgt die reine Flugzeit etwa 15 Stunden und 30 Minuten. Hinzu kommt die etwa zweistündige Wartezeit am Flughafen in Dubai, so dass man insgesamt fast 18 Stunden unterwegs ist.